Stellen Sie die Weichen für Ihre Zukunft…

und werden Sie Teil unseres Teams

Wir stellen ein

Personalsachbearbeiter /

(Junior)-Personalreferent

(m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Mitarbeitende bei personalrelevanten Fragestellungen
  • Allgemeine Personaladministration (z.B. Zeitwirtschaft, Dokumentenerstellung, Terminüberwachung, Stammdatenpflege)
  • Betreuung der Mitarbeitenden von Eintritt bis Austritt
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der externen Abrechnung
  • Abwicklung des gesamten Recruiting-Prozesses (z.B. Stellenausschreibungen, Bewerbermanagement, Vorstellungsgespräche etc.)
  • Erstellung von Reports
  • Vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit im 5-köpfigen HR-Team sowie mit allen relevanten Fachbereichen und dem Betriebsrat
  • Mitwirkung bei spannenden HR-Projekten sowie bei der Gestaltung und Optimierung bestehender und künftiger Prozess

Deine Fahrkarte:

  • Erfolgreich abgeschlossene kfm. Ausbildung, idealerweise mit Studium oder Weiterbildung mit Schwerpunkt Personal
  • Einschlägige Berufserfahrung innerhalb der Personalverwaltung vorzugsweise im industriellen Umfeld
  • Erfahrung mit dem Tarifvertrag Metall NRW vorteilhaft
  • MS-Office Kenntnisse zwingend erforderlich (insbesondere Excel)
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Serviceorientierung, kommunikatives Geschick und Teamfähigkeit

Deine Vorteile:

  • Gezielte Weiterentwicklung der eigenen Aufgabenbereiche und stetige Übernahme verantwortungsvollerer Tätigkeiten à vom Sachbearbeiter zum Referenten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten bei einem traditionsreichen Mittelständler auf nachhaltigem Wachstumskurs
  • Umfangreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem familiären Unternehmensumfeld mit flachen Hierarchien
  • Vergütung angelehnt an den IG Metall Tarifvertrag inklusive attraktiver Sonderzahlungen
  • Jährliche Gewinnbeteiligung
  • Betriebliche Altersversorgung (Metallrente)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie eine attraktive Brückentagsregelung (insgesamt bis zu 39 arbeitsfreie Tage im Jahr)